Jeder Nutzer benötigt einen Leseausweis in Form einer Chipkarte, die in der Bücherei für jeden Leser ab 6 Jahren ausgestellt wird. 

 

Der Verlust des Leseausweises ist sofort zu melden, eine Ersatzkarte wird für eine Gebühr von 3,00€ ausgestellt.

 

Die Ausleihe ist kostenfrei. 

 

Die Leihfristen betragen für Bücher 4 Wochen, für andere Medien 2 Wochen. Verlängerung der Leihfrist ist möglich.

 

Bei der Ausleihe erhält jeder einen Beleg über die ausgeliehenen Medien mit Rückgabedatum.

 

Bei Überschreiten der Leihfrist werden Säumnisgebühren in Höhe von 0,50€ pro Medium und Woche erhoben.

 

 

Hier geht es zur Benutzungsordnung.