Viele Gäste machten am Kirchweihsonntag auf ihrem Weinkulinarischen Spaziergang durch Iphofen Halt an unserem Stand vor der Stadtbücherei St. Veit. Und der Halt sollte sich für sie lohnen. Denn der dort aufgebaute Bücher-Flohmarkt übertraf alle bisherigen. Eine Riesenauswahl, fast nagelneue Bücher und viele aktuelle Titel der angesagtesten Autoren erwarteten die Besucher. Ab 12 Uhr wurde auf dem wunderschönen Innenhof vor der Bücherei dann auch kräftig gestöbert, geschmökert, gelesen und gekauft. Am Nachmittag gab es ein kleines aber buntes Kinderprogramm für die Kleinen. Zwei Büchereimitarbeiterinnen sowie eine unserer Leserinnen betätigten sich als wahre Schminkkünstler und verwandelten die Kinder in zarte Elfen, wunderschöne Schmetterlinge oder in gefährliche Drachen und mutige Piraten.

Fotos: Richard Schober